Schwanzloser Lurch Teil 3 – Gerati.de behindert immens die Arbeit von Homoneo.de

Das Grinsen steht mir noch immer breit im Gesicht, als ich diesen Satz las.

Wie dumm und verheult, muss man denn sein, um öffentlich so eine Äußerung in die Welt zu posaunen.

Zitat:

Unseriöse Kasperlseiten wie „Peta – Nein danke“ behindern zudem immens die Arbeit, die ich mir mit dem Projekt „Homoneo.de“ mache.

Warum fragen Sie sich?
Dazu müssen Sie sich einfach einige Minuten lang anschauen, welche belanglosen, schlechten und überhaupt nie faktenbasierenden Texte Gerati.de / Peta-Nein Danke verbreitet. Diese gänzliche Antiideologie zu PETA verhindert eine seriöse Wahrnehmung von Tierrechtskritik. Sie popularisiert dermaßen, dass seriöse Argumente gegenüber denen von Tierrechtlern verpuffen, da derartige Diskussionsteilnehmer überhaupt nicht ernst zu nehmen sind.

Zitat: homoneo.de

Also wenn die Seite www.Gerati.de und die Facebook Seite „PeTA – Nein Danke“ so belanglos und schlecht sei, warum behindert diese dann angeblich die Arbeit vom schwanzlosen Lurch?

Würde es Unfähigkeit sein, hätte diese Seite wohl nicht so einen Zuspruch. Ja Mike Schmidt, du schwanzloser Lurch – Betreiber, hier kommt wieder die Schwanzlänge ins Spiel. Erfolg misst sich nun mal, an knallharten Zahlen. Zahlen in Form von Usern und Nutzern, sind Ausschlaggebender Punkt für ein Ranking, was weitere Nutzer z.B. über Google folgen lässt.

Natürlich ist es traurig, für den schwanzlosen Lurch, wenn dieser mit ansehen muss wie seine Leser ihm den Rücken kehren und in Scharen zu Gerati.de und deren Facebook Seite wechseln.

Um auf die vom schwanzlosen Lurch, angesprochene Schwanzlänge sprechen zu kommen, sei angemerkt, dass jener sich beim Beginn des Bloggens, selbst über Zahlen freute.

sll-ss1

Nun da schauen wir uns doch einmal einen genauen Vergleich zwischen Gerati.de und dem Schwanzlosen Lurch, auf Facebook an. Der Schwanzlose Lurch hat in den letzten 7 Tagen tatsächlich 3 Beiträge auf Facebook veröffentlicht und sage und schreibe 4 Personen damit erreicht. Einer von den Vieren war ich. *lol*

Facebook Statistik

Facebook Statistik

Facebook Auswertung Spaltenbeschreibung / Position / Name der Facebook Seite / Gefällt mir Anzahl / Prozentuale Steigerung der Gefällt mir / Artikel der letzten 7 Tage / Besucher der letzten 7 Tage

Der Schwanzlose Lurch hat die letzten 7 Tagen, 2 neue Likes bekommen. Ein Wahnsinns Erfolg!!!

Mir geht bei dieser Liste keiner ab, auch wenn dieses der Schwanzlose Lurch gern behaupten möchte. Der Vergleich zu PeTA Deutschland zeigt, dass ich nicht einmal Mittelfeld bin und somit auch bei mir und meiner Aufklärung, noch viel zu tun und zu erreichen ist.

Jedoch die Behauptung, die der Schwanzlose Lurch aufstellt, ich würde seine Arbeit behindern, ist natürlich lächerlich.

Wie soll ich seine Arbeit behindern, wenn er gar keine leistet? Zu seinen bisher veröffentlichten PeTA Artikeln, komme ich in einem späteren Artikel der Serie noch genauer zu sprechen.

Fakt ist:

Wo nichts geleistet wird, kann man auch nichts behindern. Ich glaube nicht, dass ich für die Schreibunlust des Schwanzlosen Lurches verantwortlich zu machen bin.

Weiterhin ist es wohl den Leser und Nutzer freigestellt, auf welchen Seiten er sich lieber Informiert und kommentiert. Auch wenn ich von heute auf morgen, meine beiden Projekte einstellen würde, glaube ich nicht dass die Nutzer mit einem Hurraschrei auf die Seiten des Schwanzlosen Lurches wechseln würden. Denn da sind Information mit Fakten, Fehlanzeige.

Der Schwanzlose Lurch

Der Schwanzlose Lurch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.