Schwanzloser Lurch Teil 2 – fordert Urheberrecht ein

Dass Mike Schmidt unfähig ist, mit grafischen Mitteln auf seinen Blog zu arbeiten, zeigt er ja bereits an dem abschreckenden von Ihm gewählten Layout, auf seiner Blog Homeneo.de.

Nun wirft doch aber gerade jener Schwanzlose Lurch, der im bürgerlichen Leben den Namen Mike Schmidt trägt, den Autor von www.Gerati.de und Doggennetz.info vor, gegen das Urheberrecht zu verstoßen.

Anstoß seines gebrochenen Rechtsverständnis, ist das Bild was ich in aus einer Ausmalvorlage meiner Tochter gefunden habe und was rein zufällig  dem Logo des vom Schwanzlosen Lurch betriebenen Blog ähnelt.

Die Schwanzlose Lurch Grafik

Wie man sieht unterscheiden sich beide Grafiken deutlich voneinander.

Dennoch ließ sich der Schwanzlose Lurch zu folgendem Kommentar auf der Facebook Seite von Gerati.de hinreißen.

P.S:: Du verwendest ungefragt ein Bild von mir und bearbeitest es. Das ist eine deiner vielen, vielen Urheberrechtsverletzungen, die du begehst, mein Lieber…
Die Luft wird dünn für dich in deinem Heimatland.
Aber mir ist das egal. Ich weiß ja, dass du es für Ruhm hälst, wenn man sich an dir abarbeitet. Und ich muss es also als eben solcher sehen, wenn du selbiges für mich tust. Danke!
Drum huldige deinem neuen Hassobjekt ruhig weiter, scheinbar habe ich es nach deiner Logik ja verdient!

Facebook Kommentar auf PeTA – Nein Danke vom Schwanzlosen Lurch

Nun lässt sich gerade eben der Autor nicht auf Sinnlose Hassbotschaften ein, sondern recherchiert vorab die Vorwürfe, die der Schwanzlose Lurch, gegen den Autor vorbrachte.

Genau jener Schwanzlose Lurch, kopierte massenweise Bildchen, die auf der Facebook Seite „PeTA – Nein Danke“ gepostet wurden und veröffentlichte diese ohne Hinweis auf den eigentlichen Autor. Gleichzeitig stellte der Schwanzlose Lurch die falsche Tatsachenbehauptung auf, die Bildchen stammen aus der Feder von Gerati.de.

Die Bilder die hier illegal vom Schwanzlosen Lurch genutzt wurden, stammen alle aus der Feder von Jürgen F., der natürlich Gerati.de die freundlichen Nutzungsrechte eingeräumt hatte. Jürgen F. hat bereits mehrere sehr gute Gastartikel, auf Gerati.de veröffentlicht.

Also Besitz hier der Schwanzlose Lurch, Mike Schmidt überhaupt keine Veröffentlichungsrechte und hätte vor allem nicht die Behauptung aufstellen dürfen, dass die Bilder von Gerati.de stammen. Dieses entspricht einer falschen Tatsachenbehauptung. Ob der eigentliche Designer der Grafiken, gegen den Schwanzlosen Lurch rechtliche Schritte erwägt, sei ihm überlassen.

Fakt ist, das Veröffentlichen dieser Grafiken, ist natürlich auch eine weitere Massage an die Welt, auch wenn die Besucherzahlen des vom Schwanzlosen Lurch betriebenen Blogges, zwischen 0 und 1 Leser liegen dürften.

Mit dem Rechtsverständnis des Schwanzlosen Lurches, schein es sich also hier um reine Flunkerei zu handeln.

Weitere Artikel dieser Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.